Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Bachelor rehabilitationswissenschaftliches Profil (BrP, Förderschulen)

 

Das Bachelorstudium dient dem Erwerb der wissenschaftlichen Grundlagen für das Masterstudium Lehramt für Sonderpädagogik sowie für pädagogische Arbeitsfelder mit sonderpädagogischen Anforderungen. Es umfasst erziehungswissenschaftliche, sonderpädagogische, rehabilitationspädagogische sowie fachwissenschaftliche und fachdidaktische Studien, in die Praxisphasen von Beginn an einbezogen sind.

Im Studium werden grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten, die zur Feststellung sonderpädagogischen Förderbedarfs und zur Entwicklung, Fortschreibung und praxisbegleitenden Revision individueller Förderpläne notwendig sind vermittelt.

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Bachelors wird die Zugangsberechtigung für das Masterstudium Lehramt Sonderpädagogik erworben.

 

Für das Bachelorstudium Bachelor rehabilitationswissenschaftliches Profil konnte man sich letztmalig im Wintersemester 2010/11 für das 1. Fachsemester einschreiben!