Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Nutzungsbedingungen

Die Räume und Flure der Fakultät Rehabilitationswissenschaften (Gebäudeteile D und E) wurden mit erheblichem Kostenaufwand renoviert und neu gestaltet. Die Fakultät bittet die Nutzerinnen und Nutzer der Räumlichkeiten daher um die Beachtung folgender Regeln: Das Anbringen von Postern, Ankündigungen etc. ist grundsätzlich nur auf den dafür vorgesehenen Tableaus/Pinnwänden (Seminarräume) bzw. in den Schaukästen (Flure) erlaubt.  Die Befestigung entsprechender Materialien auf Wänden, Türen etc. ist nur unter Verwendung von Magneten gestattet.Die Benutzung von Klebstoffen (Tesafilm u.a.) auf Wänden, Türen etc. ist ausdrücklich untersagt!

Das Mobiliar der Fakultät ist markiert und den entsprechenden Räumen zugeordnet. Entliehene Stühle und Tische müssen sofort nach Nutzungsende an ihren Platz zurückgebracht werden.Der Verbleib von Stühlen im Gang ist untersagt. Falls für Seminarveranstaltungen besondere Anordnungen des Mobiliars erfolgt sind, müssen diese am Ende der Veranstaltung wieder zurückgeräumt werden. Bitte achten Sie darauf, vor Verlassen des Raumes die Fenster und Oberlichter zu schließen und die Jalousien hochzuziehen.

Gemäß dem Ministeriumserlass über das Rauchverbot in öffentlichen Gebäuden, ist das Rauchen in Fluren, Veranstaltungsräumen und im Foyer der o.g. Gebäudeteile nicht erlaubt.Wir bitten darum, Studierende sowie die Dozentinnen und Dozenten auf diese Regelungen entsprechend hinzuweisen.

Die Fakultät behält sich vor, bei Nichtbeachtung dieser Regeln, Materialien zu entfernen bzw. die Nutzung der Räumlichkeiten zu untersagen. Auf die allgemeinen Benutzungsrichtlinien wird verwiesen.

 

zur Übersicht