Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Aktuelle Informationen und Neuigkeiten der Fakultät

Herzliche Grüße und eine besinnliche Adventszeit

Advent_2017_skal

05.12.2017 – Das Dekanat der Fakultät Rehabilitationswissenschaften wünscht allen Studierenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine schöne Vorweihnachts- bzw. Adventszeit.

 

Erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen der Fakultät gefeiert und Lotte-Kaliski-Preis vergeben

Absolventenfeier2017_1_skal

01.12.2017 – Am 24. November verabschiedete die Fakultät im Rudolf-Chaudoire-Pavillon ihre diesjährigen Absolventinnen und Absolventen der fachlichen und der schulischen Bachelor- und Master-Studiengänge. In diesem Jahr nahmen rund 160 Personen an der Absolventenfeier teil, in deren Verlauf u.a. der Lotte-Kaliski-Preis an Vanessa Heitplatz vergeben wurde.

 

„Tanz-Diversität-Inklusion“, Tanzwissenschaftliches Symposium an der Fakultät Rehabilitationswissenschaften der TU Dortmund

Tanz-Diversität-Inklusion_skal

01.12.2017 – Vom 27.-29. Oktober 2017 richtete das Fachgebiet Musik und Bewegung in Rehabilitation und Pädagogik bei Behinderung der Fakultät Rehabilitationswissenschaften gemeinsam mit der Gesellschaft für Tanzforschung gtf die erste wissenschaftliche Tagung in Deutschland aus, bei der die Themen Diversität und Inklusion in den Kontext tanzwissenschaftlicher Forschung gestellt wurden. Entsprechend groß war die Resonanz, die sich in den insgesamt 24 Vorträgen, Lecture Demonstrations, Workshops sowie einer Posterausstellung wiederspiegelte.

 

Fünf Deutschlandstipendien an der Fakultät Rehabilitationswissenschaften im Studienjahr 2017/18

deutschlandstipendium2017_skal

21.11.2017 – Dank der Unterstützung durch die Stadtsparkasse Dortmund, der Gesellschaft der Freunde der Technischen Universität Dortmund e.V. , der Arthur und Liselotte Dumcke-Stiftung und der Bernd Jochheim Stiftung können auch für das Studienjahr 2017/18 wieder fünf Deutschlandstipendien an der Fakultät Rehabilitationswissenschaften vergeben werden.

 

14. Kontakttag der Fakultät Rehabilitationswissenschaften

Kontakttag2016

03.11.2017 – Der diesjährige Kontakttag der Fakultät Rehabilitationswissenschaften findet am 10. November 2017 in der Zeit von 9:30 – 13:00 Uhr im Foyer der Emil-Figge-Straße 50 statt.

 

DFG fördert Analyse von Bildungsverläufen

DeVries_Gebhardt_Doebler_skal

29.10.2017 – Im Rahmen des DFG-Schwerpunktprogramms "Education as a Lifelong Process" (SPP 1646) werden Philipp Doebler (Fakultät Statistik) und Markus Gebhardt (Fakultät Rehabilitationswissenschaften) Längsschnittdaten des Nationalen Bildungspanels (NEPS) analysieren. NEPS erhebt insbesondere Daten von Kindern, die verglichen mit gleichaltrigen ein erhöhtes Risiko für einen unzureichenden Lernerfolg haben, wie etwa Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf oder Migrationshintergrund.

 

Vertretung der Professur „Rehabilitation und Pädagogik bei intellektueller Beeinträchtigung“ durch Dr. Sylvia Mira Wolf

Wolf_skal

17.10.2017 – Frau Dr. Wolf vertritt Frau Prof. Dr. Pia Bienstein für die Dauer von Erziehungszeiten bereits seit dem Sommersemester 2017. Sie vertritt die Professur „Rehabilitation und Pädagogik bei intellektueller Beeinträchtigung“ an der Fakultät Rehabilitationswissenschaften nun auch im Wintersemester 2017/18.

 

“Global Science Week 2017” zu sozialer Innovation und Inklusion in Wissenschaft und Gesellschaft

GlobalScienceWeek2017_sc2

13.10.2017 – Wie kann Wissenschaft zur Bewältigung komplexer gesellschaftlicher Herausforderungen beitragen, und welche Rolle spielt soziale Innovation hierbei? Die “Tsukuba Global Science Week” (TGSW 2017) widmete sich in diesem Jahr dem Thema “Science for Social Innovation” und versammelte Forscherinnen und Forscher unterschiedlicher Disziplinen in Tsukuba Science City, dem größten Wissenschafts- und Technologiestandort Japans. Dr. Christoph Kaletka (Technische Universität Dortmund / TIP Cluster) hielt die Eröffnungsrede und verwies auf noch ungenutzte Inklusionspotenziale der Innovationsforschung sowie die Chancen einer umfassenden Innovationspolitik.

 

Einladung zur 28. Absolventenfeier der Fakultät Rehabilitationswissenschaften

Absolventenfeier_skal

04.10.2017 – Am Freitag, den 24. November 2017, findet um 17 Uhr die 28. Absolventenfeier der Fakultät Rehabilitationswissenschaften im Rudolf-Chaudoire-Pavillon (Campus Süd, Baroper Straße 297) der TU Dortmund statt. Mit der feierlichen Übergabe der Abschlussurkunde der Fakultät wollen wir gemeinsam ein Zeichen für den Beginn Ihres neuen Lebensabschnitts setzen.

 

Die Professur „Arbeit und Inklusion“ wird im Wintersemester 2017/18 durch Dr. Martin Koch vertreten

Koch_skal_neu2

04.10.2017 – Herr Dr. Koch kommt von der Leibniz Universität Hannover, wo er seit 2004 am Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung in der Abteilung Sozialpädagogik beschäftigt ist. Auf seinen bisherigen Stationen in Forschung und Lehre kann Dr. Koch auf etliche Projekte zurückschauen, die im Kontext berufsbezogener Bildung und sozialer Beratung benachteiligter Jugendlicher eingebunden sind.

 

Fachgebiet „Methoden der Empirischen Bildungsforschung“ wird ab Wintersemester 2017/18 mit Prof. Dr. Jörg-Tobias Kuhn besetzt

kuhn

04.10.2017 – Die Fakultät Rehabilitationswissenschaften begrüßt zum Wintersemester 2017/18 Herrn Prof. Dr. Jörg-Tobias Kuhn für das Fachgebiet Methoden der Empirischen Bildungsforschung.

 

 

Fachgebiete

 

Nebeninhalt

Ältere Meldungen

 


 

Veranstaltungen

Absolventenfeier

24. November 2017, 17 Uhr

 


 

Service

 


 

Facebook-Auftritt