Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Mitwirken. Teilhaben. Gestalten. - Gemeinsam Lernen mit digitalen Medien und Technologien -Gemeinsame Tagung der Qualitäts- und Unterstützungsagentur QUA-LiS NRW und dem TIP Cluster in Soest

Viele Schülerinnen und Schüler mit Beeinträchtigungen sind auf barrierefreie Zugänge, digitale Medien oder assistive Technologien angewiesen, um ihre Kompetenzen weiter ausbauen und entwickeln zu können.

Logo_TU_Rehawissenschaften

Auf der Fachtagung werden wissenschaftliche Impulse aus der Fakultät  Rehabilitationswissenschaften mit konkreten Praxisbeispielen aus den Förderschwerpunkten Körperliche und motorische Entwicklung, Hören und Kommunikation, sowie Sehen für das Gemeinsame Lernen der weiterführenden Schulen kombiniert.

Prof. Dr.-Ing. Christian Bühler, Jun. Prof. Dr. Ingo Bosse und Dipl. Reha-Päd. Hanna Linke werden Forschungsergebnisse im Kontext zu den Themen alltägliche digitale Medien, Qualitätskriterien für audiovisuelle und digitale Medien und Gelingensbedingungen der Nutzung assistiver Technologien vortragen. Diese Impulse sollen zu theoretischen Reflektionen der sich anschließenden Workshops anregen.

  • Tagung: Mittwoch, 7.11.2018 9:00 Uhr-16:00 Uhr
  • Veranstaltungsort: QUA-LiS NRW
  • Adresse: 59494 Soest, Paradieser Weg 64
  • Anmeldeschluss: 12.10.2018

Zur Anmeldung