Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Sammelband „Interkulturelle und sprachliche Bildung im mehrsprachigen Übergang Schule-Beruf“ ist jetzt erschienen.

Der Sammelband „Interkulturelle und sprachliche Bildung im mehrsprachigen Übergang Schule-Beruf“ ist nun erschienen und als Buch oder E-Book verfügbar.

Sammelband

Der Sammelband „Interkulturelle und sprachliche Bildung im mehrsprachigen Übergang Schule-Beruf“ thematisiert die Herausforderungen im Umgang mit sprachlicher, kultureller und sozialer Vielfalt im Übergang von der Schule in den Beruf. Da dieses Forschungsfeld bisher nicht umfassend und systematisch erforscht wurde, sowie Handlungsempfehlungen für pädagogische Fachkräfte und Lehrende fehlen, soll dieser Sammelband auf Professionalisierungsbedarfe hinweisen und einen Beitrag zur Erschließung des Forschungsfeldes leisten.

Hierfür wurden die Ergebnisse aus einer interdisziplinären Tagung von Expertinnen und Experten aus der Berufspädagogik, den Bildungswissenschaften, dem Fach Deutsch als Zweitsprache, der Erziehungswissenschaft, der Linguistik und der Sozialpädagogik zusammengetragen und um zusätzliche Beiträge ergänzt. Diese wurden inhaltlich in die Bereiche Professionalisierungsbedarfe, Mehrsprachigkeit, Sprachliche Bildung und Interkulturelle Bildung eingeordnet.

Zum Thema Professionalisierungsbedarfe zeigen beispielsweise Cortina Gentner, Jörg Meier und Martin Mertens Anforderungen an das professionelle Handeln der Fachkräfte in Produktionsschulen auf. Weitere Einzelheiten zu den verschiedenen Themen können dem Sammelband entnommen werden.

https://www.waxmann.com/waxmann-buecher/?no_cache=1&tx_p2waxmann_pi2%5Bbuch%5D=BUC122928&tx_p2waxmann_pi2%5Baction%5D=show&tx_p2waxmann_pi2%5Bcontroller%5D=Buch&cHash=9dae34ed4f6d36d2b3c389c0c617a788